Juneau
Neustart

Da bin ich wieder. In aller frische.

Wie viel mich die böse Auszeit gekostet hat, behalt ich lieber für mich. Dennoch ist mein Erfolg aus dem letzten Jahr nicht zu verachten.

 

Da morgen mein dreiwöchiges Praktikum beginnt, nutze ich es um wieder richtig damit durchzustarten meine Kohlenhydrate aufnahme zu reduzieren.

Ich bin gespannt, wie viel ich dieses Jahr schaffen werde =)

12.1.14 19:16


Werbung


Dezember =)

Ich hab mir vorgenommen, die vorweihnachtliche Zeit, natürlich mit strengen Blick auf die Waage zu genießen. Ich denke mein Schnitt von 13-15KG weniger im Vergleich zu Januar ist gut genug um das Jahr ohne Reue ausklinge zu lassen und Januar dann wie gewohnt die letzten paar KG zum Traumgewicht anzugehen.

 

Bei den ganzen Verführungen zu dieser Jahreszeit ist es auch enorm schwer, nicht mal hier und da ein Plätzchen oder Schoki zu naschen.

Solange es im Rahmen bleibt und ich nicht wieder alles drauf habe ist ja alles gut =D

 

 

7.12.13 17:05


 [eine Seite weiter]